Read Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden by Jann M. Witt Online

horatio-nelson-triumph-und-tragik-eines-seehelden

Bis heute gilt Horatio Nelson als der grte Seeheld der britischen Marinegeschichte Sein Sieg am 21 Oktober 1805 in der Schlacht von Trafalgar und die damit verbundene Vernichtung der franzsischen und spanischen Seemacht sicherte Grobritannien und der Royal Navy fr ein Jahrhundert die Herrschaft ber die Weltmeere Der Titel ist als reflowable Layout erschienen.Dennoch Nelson war kein Mensch ohne Fehl und Tadel, sondern ein hchst widersprchlicher Charakter Diese Biografie will den Menschen Horatio Nelson hinter der Heldenfassade mit all seinen Strken und Schwchen zeigen, was ihr vortrefflich gelingt Der Titel ist exklusiv als ebook erhltlich, die Printausgabe ist vergriffen....

Title : Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden
Author :
Rating :
ISBN : B00BEZ4G8C
ISBN13 : -
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Koehlers Verlagsgesellschaft Auflage 1 1 Januar 2015
Number of Pages : 379 Pages
File Size : 996 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden Reviews

  • Movingmagnet
    2018-11-24 12:20

    Witts Nelson-Biographie schafft es, den schmalen Grat zwischen historischer Fachliteratur und Belletristik genau zu treffen. Hier wird kein blinder Personenkult betrieben: Nelsons Charakter wirft mindestens ebenso viele Fragen auf wie er Anlass zur Bewunderung bietet. Die Fülle der penibel recherchierten Fakten ist erdrückend, ergibt dabei in der Summe aber doch ein Bild, das immer wieder zum Weiterlesen anregt. Im übrigen für Hornblower-Fans ein echtes Muss, bei dem es erstaunlich viele Parallelen gibt.

  • Kommentarabgeber
    2018-11-18 13:15

    Um es vorneweg zu sagen. Ich bin mit großer Skepsis an das Buch herangegangen. Nach ein paar Seiten ist aus Skepsis pures Interesse und Begeisterung geworden. Ich hatte erwartet ein eher dröges und "langweiliges" Sachbuch über das Leben von Nelson zu lesen. Gelesen habe ich eine hochinteressante und sehr kurzweilig geschriebene Lebensgeschichte, die nicht nur die bekannten Heldentaten sondern auch die unbekannten Schattenseiten Lord Nelson`s aufzeigt.Das Buch verlangt keine allzugroßen Vorkentnisse von der Materie, es wird so git wie alles erklärt, wie z.B. was ein Linienschiff war.Ich kann das Buch uneingeschränkt zum Kauf empfehlen, das Buch ist WIRKLICH toll zu lesen !!!!

  • Dirk Guhrsch
    2018-11-12 14:26

    Der Autor beleuchtet nicht nur das militärische Leben des "Seelhelden", sondern auch den Privatmann. Es ist unterhaltsam geschrieben und läßt sich gut lesen.

  • Waldi
    2018-12-03 19:20

    Herr Witt ist ein Meister in seinem Fach. Es fällt einem schwer, dieses Buch aus der Hand zu legen -

  • Feldmaus
    2018-11-27 11:40

    Dies war die erste Nelson-Biographie, die ich gelesen habe. Allerdings war ich durch englische Freunde über Vieles schon informiert. Zuerst das Lob:Das Buch ist voll von profunden Details über England als Seefahrernation, Schiffstechnik, Strategien von Seeschlachten, das Leben an Bord von englischen Schiffen, die Ausbildung der britischen Seeleute, die politischen Ereignisse aus Nelsons Zeit und natürlich: Nelsons Leben und Werdegang, auch sein Privatleben mit Fanny bzw Lady Hamilton.Kritik:Ich musste mehrfach nachprüfen, ob das Buch wirklich im 21. Jahrhundert geschrieben wurde. Der Stil scheint eher der des 19. Jahrhunderts zu sein. Möglicherweise hat der Autor aus alten englischen Quellen geschöpft und diese sozusagen 1:1 übersetzt, anders kann ich mir das nicht erklären. Was mir fehlt, ist eine objektive kritische Betrachtungsweise aus heutiger Sicht. So ist Nelsons Ehefrau Fanny stets die liebende, treue Gattin, Lady Hamilton dagegen eher die Femme Fatale, die Nelsons Ruf ruiniert und rücksichtslos nur ihren eigenen Vorteil sucht. So einfach kann es aber nicht gewesen sein. Die Rolle, die Lord Hamilton in dieser Menage á trois spielte, wird nur ganz am Rande erwähnt. Auch hier wäre nach heutiger psychologischer Kenntnis einiges mehr zu sagen gewesen. Ebenfalls nebenbei notiert wird Nelsons Opium-Konsum nach Verlust seines Armes. Wir wissen heute, dass Ärzte damals viel bedenkenloser mit solchen Drogen umgingen als heute. Wenn Nelson über ein Jahr Probleme mit der Heilung seiner Amputationswunde hatte, nicht schlafen konnte etc., dann drängt sich schon die Möglichkeit einer evtl Abhängigkeit auf. Das wird im Buch jedoch mit keinem Wort in Betracht gezogen bzw widerlegt.Unter dem Titel "Triumph und Tragik eines Seehelden" hätte ich aber genau diese Analyse erwartet.Fazit: Ich habe viel über England als Seemacht, Napoleons Scheitern auf dem Meer, die geniale Militärstrategie Nelsons gelernt und einiges über sein Privatleben erfahren. Dafür hat es sich gelohnt, das Buch zu kaufen.

  • Hans Ratzinger
    2018-11-26 17:37

    Dieses Buch legt man nicht mehr aus der Hand bevor die allerletzte Seite gelesen ist. Ein Buch zum immer wieder Lesen! Für jeden an Marine, Segelschiffen und Geschichte interessierten ein Pflichtbuch! Der umfangreiche Anhang bietet darüber hinaus weitere interessante Informationen und Kurzbiographien vieler Zeitgenossen Nelsons.

  • Sven Ebert
    2018-12-07 19:12

    Ein begeisterndes und umfangreiches Buch über die Person und das leben von Admiral Lord Horatio Nelson. Beleuchtet werden nicht nur seine militärischen sonder vor allem auch seine persönlichen und menschlichen Aspekte. Dieser Buch wird dem beliebten Seehelden in jeder Hinsicht gerecht und ist ein MUSS für jeden Fan Nelsons und der Geschichte der Segelschiffe. Auf den ersten Blick sehr klein geschrieben und mit Zahlen überdimensioniert erscheinendes Werk, das aber leicht und fesselnd zu lesen ist und es dem Leser ermöglicht zeitliche Zusammenhänge und Zahlen leicht zu verinnerlichen. Ich persönlich habe dieses Buch geliebt und in Rekordzeit gelesen.

  • Amazon Customer
    2018-12-03 16:29

    Das Buch fesselt den Leser von Anfang an mit seiner offenen, erheiternden Erzählweise. Es erlaubt dem Leser einen anschaulichen Einblick in die Epoche des Napoleonischen Krieges und den daraus resultierenden Auswirkungen auf das Leben der Menschen in Europa.Die Beschreibung der Handlungsweisen und charakterlichen Eigenschaften von Admiral Nelson wirken auf den Leser nachvollziehbar, spannend und erheiternd.Eine sehr gelungene Biographie, die ich gerne weiterempfehlen möchte!