Read Wasser für unsere Gesundheit: Reines Trinkwasser und optimale Wasserzufuhr by Thomas Klein Online

wasser-fr-unsere-gesundheit-reines-trinkwasser-und-optimale-wasserzufuhr

Viele Menschen leiden st ndig unter Wassermangel, ohne sich dessen bewu t zu sein Ein Grund daf r ist die Unterdr ckung des Durstgef hls durch salzhaltige Kost.Wassermangel verschlechtert Stimmung, Kurzzeitged chtnis und Konzentration, macht m de, geht zu Lasten des Wohlbefindens und vermindert die k rperliche Leistung Wassermangel schw cht das Immunsystem, verst rkt Allergien und f rdert die Bildung von Harnsteinen, sch digt langfristig die Nieren bis zum Nierenversagen im Alter und f rdert Augenerkrankungen z B Eintr bung der Augenlinsen, Makula Degeneration und Glaukom Wassermangel kann sogar Insulinresistenz, Diabetes und bergewicht beg nstigen, ebenso Krebs, Bluthochdruck und Arteriosklerose, was mit einem erh hten Demenz und Infarktrisiko verbunden ist.Wer auch im Alter gesund und leistungsf hig bleiben m chte, mu jederzeit gut mit Wasser versorgt sein Ideal daf r ist das Trinken reinen Wassers Vom Wasser kommt alles her, durch das Wasser wird alles erhalten Goethe...

Title : Wasser für unsere Gesundheit: Reines Trinkwasser und optimale Wasserzufuhr
Author :
Rating :
ISBN : 3939865192
ISBN13 : 978-3939865193
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Hygeia Verlag Auflage 1 8 M rz 2018
Number of Pages : 302 Pages
File Size : 575 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wasser für unsere Gesundheit: Reines Trinkwasser und optimale Wasserzufuhr Reviews

  • Amazon Kunde
    2018-10-18 11:26

    Hallo Herr Dr. von Helden. Ich habe das Buch"Wasser" und auch "Salz" gelesen. Seid ich auf den Salzkonsum und Wasser Konsum achte, ist mein Blutdruck nun richtig gut. Unter 120 zu 80 häufig. Leider ist nun seit Montag mein Puls im Ruhestand teilweise unter 60 (Montag sogar mal bei 48). Normalerweise habe ich eher 80 in der Arbeit nicht selten sogar 100 Ruhepuls (das war natürlich zu hoch). Jetzt hab ich oft 55 und kalte Hände und Füße... muss ich mir Sorgen machen? Ich bin nicht sportlich! Ich mache keinen Sport! Ich nehme seit kurzem auch 100yg Jod und einen Vitamin b komplex... kann das auch damit zusammen hängen? Vitamin d, K2 und Magnesium nehme ich seid einem Jahr...

  • Frank
    2018-11-17 12:33

    Sehr fundiert und ausführlich wird das Thema Wasser behandelt. Mein persönliches Problem: Auch hier habe ich den Eindruck, dass Gesundheitsbücher für 'gesunde' geschrieben werden aber 'gesunde' keine Gesundheitsbücher lesen. Nehmen wir z. B. einen Diabetiker mit Blutdruck Problemen (S. 111...).Was macht der, viel trinken um die Nieren zu spülen oder weniger trinken um das Blutvolumen (und somit den Blutdruck) nicht zu überlasten.Auf alle Fälle ein empfehlenswertes Buch für alle, denen bei F. Batmanghelidj die Argumentation zu vage ist.