Read Schattenspur: D.O.C. - Agents 01 by Mara Laue Online

schattenspur-d-o-c-agents-01

FBI Agent Wayne Scott ist Telepath und deshalb ein wertvoller Mitarbeiter f r die Sonderabteilung DOC Department of Occult Crimes Was ihm beruflich n tzt, macht ihn privat zu einem einsamen Mann Als er eine Serie von F llen aufkl ren muss, bei denen Menschen auf unerkl rliche Weise in Katatonie versetzt werden, begegnet er im Zuge der Ermittlungen Kianga Renard und stellt fest, dass sie eine hnliche Gabe besitzt Beide f hlen sich nicht nur deshalb sofort zu einander hingezogen Doch Kia verbirgt ein Geheimnis und kennt offenbar den T ter Als immer mehr Indizien darauf hindeuten, dass sie mit dem unter einer Decke steckt, ger t Wayne in einen tiefen Konflikt zwischen Liebe und Pflicht Aber auch Kia steht vor einer schweren Entscheidung Denn um an die Macht zu gelangen, ber die sie seit ihrer Geburt verf gt, hat der T ter Wayne aufs Korn genommen und will nicht nur dessen und Kias Seele, sondern auch ihr Leben....

Title : Schattenspur: D.O.C. - Agents 01
Author :
Rating :
ISBN : 3864431441
ISBN13 : 978-3864431449
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Sieben Verlag 1 Februar 2013
Number of Pages : 220 Seiten
File Size : 576 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Schattenspur: D.O.C. - Agents 01 Reviews

  • Maria
    2018-10-25 08:48

    Die Story enthält ganau das was ich liebe: Spannung ,Humor ,Magie und Liebe.Die Charaktere sind ausgereift und ziehen einen in Bann.Der Schreibstil ist flüssig undman kann nicht aufhören zu lesen.Ich freue mich auf den zweiten Teil !Unbedingte Leseempfehlung !!

  • Mysteria
    2018-11-05 11:17

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Das Buch hat alles was ich mag: sympatische Charaktere, eine spannende Handlung, Witz, Magie und ein Happy End. Ich hoffe sehr dass es bald einen Folgeband gibt.

  • Thalia 5913
    2018-11-12 06:56

    hätte ich mal lieber eine Leseprobe genommen!!!Sorry, musste nach wenigen Seiten meinen Reader zur Seite legen, weil die Story sehr langatmig begann und sich keine Spannung aufbaute.Der Funke wollte einfach nicht überspringen!!!Werde mich auch weiter nicht mit der Serie quälen!!!!!!!!Empfehlenswerter für mich die Autoren Lisa Gibbs und Andrea Mertz

  • Monja Freeman
    2018-11-09 11:02

    Kurze Inhaltsangabe:Der Agent Wayne Scott hat eine besondere Gabe. Er ist Telepath und arbeitet deshalb auch in einer Sondereinheit des FBI. Alle Agents die dort arbeiten, haben besondere Gaben und werden auch nur für außergewöhnliche Fälle eingesetzt. Scott und sein Partner Travis werden zu einem Fall gerufen, der wirklich besonders ist. Mehrere Menschen werden ins Krankenhaus eingeliefert. Sie leiden an einer unbekannten Form von Katatonie. Sie sind nicht ansprechbar, sitzen wenn es Tag ist, legen sich hin, wenn es Nacht ist und verrichten ihre körperlichen Bedürfnisse. Sie sind wie Hüllen. Eine der Patienten ist die die ortsbekannt Mambo, die mit ihrem guten Voodoo schon vielen Menschen geholfen hat. Ihre Enkelin Kianga Renard ist ebenfalls mit einer starken Gabe gesegnet und will den Täter zur Strecke bringen, was sie und Scott Wayne unweigerlich zueinander führt. Die beiden fühlen sich sofort zueinander hingezogen, ohne dies erklären zu können, aber der Täter treibt weiterhin sein Unwesen. Ob es dem FBI oder der jungen Frau gelingen wird, ihn zu schnappen?Schreibstil:Sehr rasant und mitreißend geschrieben und trotz Fantasyelementen sehr glaubhaft und authentisch. Dieses Buch macht Spaß und bringt dem Leser großes Lesevergnügen. Das Thema Voodoo ist wirklich interessant und wird hier eng an der Wahrheit gehalten, beschrieben. Die Protagonisten sind überaus lebendig, voller Emotionen und Lebendigkeit. Der Agent Wayne Scott kommt manchmal etwas weich rüber, aber das paßt irgendiwe, während Kianga eine sehr starke Persönlichkeit ist, die sich so schnell nicht unterkriegen läßt. Die Story entführt einen, in die Welt des Voodoo, das neben unserer Welt existiert, was wirklich sehr faszinierend ist.Eigene Meinung:Mir hat die Agent-Story wirklich sehr gut gefallen. Als alter Akte X Fan, fühlte ich mich etwas daran erinnert, was ich super fand. Die Geschichte hat alles, was eine gute Fantasy-Geschichte braucht: Spannung, etwas Liebe, Unvorhergesehenes, Fantastisches, verschiedene Fantasyfiguren und auch eine Portion Spaß. Mir hat das Lesen unwahrscheinlich gut gefallen und deshalb gebe ich auch fünf Sterne.

  • AmazonKunde
    2018-11-07 04:09

    Ich habe mehr erwartet. Dieses Buch ist nur lauwarm. Wer es mag, bitte. Ich habe nicht weitergelesen, war mir nicht fesselnd genug.

  • Beate
    2018-11-03 07:55

    Grundidee der Handlung:Agent Wayne Scott und sein Partner Travis fahren nach Savannah um über die Schicksale verschiedener Menschen etwas herauszufinden. Jeder der einzelnen Leute befinden sich in einem plötzlichen Zustand der Katatonie.Kia, die Enkelin eines der Opfers, weiß wer hinter all dem steckt und versucht verzweifelt, das Leben ihrer Großmutter und der anderen Opfer zu retten.Agent Wayne, der schon bei der ersten Begegnung bemerkt hat, wie sehr er sich zu Kia hingezogen fühlt, versucht derweil die Puzzleteile zusammenzusetzen, um zu erfahren, in wie weit Kia damit zu tun hat.Wayne und Travis gehören beide zu einer Sondereinheit des FBI - DOC "Departement of Occult Crimes". Sie besitzen jeder für sich eine Gabe, die es möglich macht Fälle zu lösen, die bei anderen Einheiten unmöglich erscheinen. Wayne ist Telepath und hat es nie im Leben leicht gehabt, das er die Gedanken seiner Mitmenschen lesen kann.Als er Kia trifft, hat er zum ersten Mal nicht das Gefühl Angst zu haben, dass sich jemand vor ihm fürchtet. Als ein weiterer Anschlag verübt wird, bei dem etwas schreckliches passiert, beginnen sich die Dinge zu überschlagen.Mara Laue hat es sehr spannend bis zum Schluss gehalten, wie Wayne und Travis es schaffen wollen, dem Monster das Handwerk zu legen und auch das Leben von Kia und den Opfern zu retten.Was mir besonders gut an diesem Buch gefallen hat, waren die verschiedenen Hautfarben. Da die Geschichte in Savannah spielt wird das Südstaatenflair super geschildert. Das ist ein sehr interessanter Gedanke der Autorin gewesen und auch, dass sie das paranormale und mystische mit dem Voodoo kombiniert hat.Fazit:Ich freue mich schon auf den zweiten Teil der Serie und bedanke mich bei Mara Laue für die schönen Lesestunden.Meine Bewertung: 5/5

  • Gusaca
    2018-11-14 03:02

    FBI-Agent Wayne ist ein Telepath, was ihn privat zu einem sehr einsamen Menschen macht.BEruflich hilft ihm seine Gabe sehr und als er bei seinen Ermittlungen die Haitianerin Kianga kennenlernt, merkt er schnell, dass er sich sehr zu ihr hingezogen fühlt.Doch sie verbirgt etwas vor ihm , das mit seinem aktuellne Fall zusammenhängt und Wayne ist sich nicht sicher ob er ihr vollkommen vertrauen kann.Schattenspur ist ein paranomaler Krimi, der den LEser auch in die Welt des Voodoozaubers hineinzieht.Die Autorin stellt dem LEser einige vielschichtige Charaktere vor, die zusammen mit der spannenden GEschichte den LEser sofort in ihren Bann ziehen.Die HAndlung ist gut aufeinander abgestimmt und das Buch ist leider viel zu schnell gelesen.Auch die GEfühle zwischen den verschiedenen Protagonisten spielen eine große Rolle im HAndlungsablauf und sie sind von der Autorin in jeder Hinsicht gut umgesetzt worden.Ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt.