Read Südtirol und die Geheimdienste 1943-1945 (Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte) by Gerald Steinacher Online

sdtirol-und-die-geheimdienste-1943-1945-innsbrucker-forschungen-zur-zeitgeschichte

Die erste umfassende Darstellung der Aktivit ten der Geheimdienste in S dtirol w hrend der deutschen Besetzung Italiens 1943 1945 und zum Neubeginn nach Kriegsende, ja, die erste Analyse der Geheimdienstt tigkeiten in Tirol berhaupt Anhand bisher gro teils unver ffentlichte Quellenbest nde aus Archiven in den USA, Gro britannien, Deutschland, Italien, der Schweiz und sterreich untersucht der Autor einen Zeitraum, der f r die Zukunft S dtirols von entscheidender Bedeutung sein sollte, fielen doch in den Jahren von 1943 bis 1945 erste Vorentscheidungen ber die staatliche Zugeh rigkeit des Territoriums Auch im Hinblick auf diese politischen Dimensionen betrachtet Steinacher die T tigkeiten v.a der alliierten Geheimdienste in S dtirol in den Endjahren des Zweiten Weltkriegs, und erweitert damit die Forschung zur Zeitgeschichte S dtirols um ein spannendes, bisher weitgehend ignoriertes Kapitel.Aus dem Inhalt Der US Geheimdienst OSS und S dtirolDer Andreas Hofer Bund und seine Kontakte zu den AlliiertenDer sterreichische Wehrverband Patria Kontakte zum Schweizer NachrichtendienstMissionen des britischen Geheimdiensts SOE nach S dtirol und sterreichDer Fall Wilhelm BrucknerHans Egarter und die AlliiertenTerritoriale VorentscheidungenDer Vorfall von Gr den 1945Kriegsverbrechen ber den Autor Dr Gerald Steinacher, geboren 1970, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft in Innsbruck, Rom und Trient, ist am S dtiroler Landesarchiv in Bozen und daneben in der Erwachsenenbildung t tig Ludwig Jedlicka Preistr ger f r neuere Geschichte 2000, Stipendiat des Historischen Instituts in Rom, Ver ffentlichungen zur regionalen Zeitgeschichte, Schwerpunkt intelligence studies....

Title : Südtirol und die Geheimdienste 1943-1945 (Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte)
Author :
Rating :
ISBN : 3706513463
ISBN13 : 978-3706513463
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Studien Verlag Auflage 1 27 Juni 2000
Number of Pages : 352 Seiten
File Size : 869 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Südtirol und die Geheimdienste 1943-1945 (Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte) Reviews

  • None
    2018-11-14 10:37

    Steinacher has assembled an impressive fabric of hitherto unknown documentation concerning the main protagonists in the military and intelligence struggles in Northern Italy. Interestingly, the consistent initiative in the question of South Tyrol lay with the British, both in the field and at the center of British diplomacy and politics in London.Though Steinacher's book contains many a relevant historical story and detail (not the least in its documentary section), it also suffers a bit too much from inaccuracies and careless editing.