Read Die neun inneren Juwelen: Die Seele durch Chakra-Übungen stärken by Kellyna Campbell Online

die-neun-inneren-juwelen-die-seele-durch-chakra-bungen-strken

Eine neue Meditationstechnik, die Bewegung, Energiearbeit mit Edelsteinen und Farben sowie Atem und Entspannungs bungen integriert....

Title : Die neun inneren Juwelen: Die Seele durch Chakra-Übungen stärken
Author :
Rating :
ISBN : 342687377X
ISBN13 : 978-3426873779
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Knaur TB 1 April 2008
Number of Pages : 208 Seiten
File Size : 797 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die neun inneren Juwelen: Die Seele durch Chakra-Übungen stärken Reviews

  • Tjukurrpa
    2018-12-09 16:47

    Beim Lesen habe ich den Eindruck gehabt, dass nicht gerade viel aus tiefgründiger Beschäftigung mit den Chakras spricht.Zum Beispiel ist das Buch von Ellen Grasse "Chakra- und Auradiagnose" das krasse Gegenteil. Da spürt man, dass die Autorin sehr tief schauen konnte.Bei K. Campbell habe ich mehr den Eindruck, dass es esoterische Lebensweisheiten enthält, die als "Übungen" beschrieben werden, dass man positiv denkt, Affirmationen benutzt, an Gott denkt, sich für Gott öffnet, über Synchronizität, oder wie man die Umgebung bewusster wahrnimmt.Über Chakras erfährt man erstaunlicherweise jedoch nicht so viel, weswegen der Untertitel ein bisschen irreführend ist. Die Übungen sollen mit Chakras in Verbindung stehen, gelegentlich werden in Abschnitten dann Übungen für Chakras vorgestellt, was vielleicht insgesamt etwa 20 Seiten sind. Der Rest an Übungen richtet sich aber mehr an die normale Bewusstseinsarbeit und nimmt nicht konkret Bezug auf die Chakren.Für Neueinsteiger in die Chakrenlehre ist dieses Buch wunderbar geeignet, wenngleich wie gesagt nicht besonders viel über Chakras berichtet wird. Auch Neulinge im Reich der spirituellen Bewusstseinsarbeit (oder einfach gesagt: ganzheitlicher Lebensführung) werden die nett geschriebenen und leicht lesbaren Texte mögen.Wohin die Texte leiten, das stärkt die eigene Energie und damit die Chakras.