Read 14-24Jahre.com. Studien- & Berufswahl leicht gemacht by Carl Schroebler Online

Title : 14-24Jahre.com. Studien- & Berufswahl leicht gemacht
Author :
Rating :
ISBN : 3000188215
ISBN13 : 978-3000188213
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Schroebler, Carl Auflage 3 15 Mai 2007
Number of Pages : 299 Pages
File Size : 687 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

14-24Jahre.com. Studien- & Berufswahl leicht gemacht Reviews

  • Amazon Customer
    2019-04-23 17:57

    Unbedingt zu empfehlen für ‚Ratsuchende' in Sachen Berufs-/Studienwahl:• Schulabgänger,• Eltern• Lehrer,aber nicht nur für diese...Ein Buch, so noch nicht auf dem Markt.Antworten und Anregungen zu Fragen der Berufswahl gebündelt, die sonst mühsam zusammengesucht werden müssen, oder überhaupt nicht gefunden werden.Viele Tipps:• wohin man will,• was man tun möchte,• wo man Informationen bekommt,• wer dabei helfen kann,• welche Chancen der künftige Arbeitsmarkt bietet,• mit welchen Widerständen und Zweifeln, auch eigenen, man rechnen muss,• wie man diese bewältigen kann• und wenn nicht, wie trotzdem, etc...Dieses Buch ist aber alles andere als nur ein Ratgeber zur Studien- und Berufswahl. Es ist empfehlenswert als begleitende Lektüre zur herkömmlichen Berufsberatung an Schulen.Es beinhaltet praktische Lebens- und Verhaltenstipps, ‚Lebensweisheiten' sowie Anregungen, die für all jene Voraussetzung sein sollten, die ratsuchende Jugendliche begleiten. Und es ist witzig, flippig, und aufmunternd.Es macht Lust, Hoffnung und Mut auf Zukunft und dies scheint mir in unserer heutigen, pessimistischen Zeit einer der Hauptbremser eines gelungenen Berufs-/Studieneinstiegs zu sein.Einfach lesen - viel Spaß und Erfolg!

  • Karin Armbruster
    2019-04-15 15:41

    Ich bin schon lange nicht mehr so enttäuscht worden wie mit diesem Buch. Es bleibt weit hinter den gesetzten Erwartungen zurück. Wer sich konkrete Hilfe, Anleitung und Unterstützung bei der schwierigen Entscheidung zur beruflichen Zukunft erwartet, wird hier herb enttäuscht.Oh ja, hier werden viele kluge und sicher auch wahre Allgemeinplätze ausgesagt zum Thema Selbstfindung, Selbstbestimmung und Entscheidungsfindung. Es liest sich wie ein einziger Selbsterfahrungskurs. Aber letztendlich würde es völlig ausreichen die Zusammenfassungen an jedem Kapitelende zu lesen um die Kernaussage der seitenlangen persönlichen Beispielgeschichten zu erfassen.Das Buch bleibt leider völlig allgemein und philosophisch und auch der Test am Ende ist einfach nur eine Anreihung von Schlagwortbegriffen, die zu für mich nicht nachvollziehbaren Ergebnissen führen. Da kann ich für handwerkliches völlig unbegabt, technisches uninteressiert sein und es kommt trotzdem Ingenieur raus.Uns hat dieses Buch nicht geholfen. Es ist gut für diejenigen, die noch so gar nicht wissen, wer sie sind, und wie sie sich selbst finden und sich erst mal im Leben positionieren müssen und Selbstbewußtsein entwickeln. Wer aber schon eine gefestigte Persönlichkeit hat und einfach wissen will, was er aus seinen Fähigkeiten und Neigungen machen kann, ist mit diesem Buch falsch bedient.

  • Puschdeblume
    2019-04-03 13:02

    ...nicht - so wie viele themenverwandte Bücher - das sehr schwierige Thema der Berufswahl trocken und eindimensional verarbeitet. Zur Wahl des richtigen Berufes gehört nicht nur die Lage am Arbeitsmarkt oder wie viel Geld man letztendlich verdient. Es existieren noch vielzählige Faktoren, die die Entscheidungsfindung beeinflussen sollten. Der Autor motiviert die Jugendlichen, Entscheidungen zu treffen, die in ihrem Sinne sind und die für ihre Zukunft stehen. Er bietet Hilfestellung, auch wenn nicht alles geradlinig läuft.Der Autor schreibt für Jugendliche, in einer für sie ansprechenden Sprache, versetzt sich in ihre Lage und man merkt, dass ihm die Thematik am Herzen liegt. Nicht zuletzt, wenn man einem seiner lebendigen Vorträge lauschen durfte. Übrigens ist das Buch auch für Eltern äußerst lesenswert.

  • Gerlinde Korsten
    2019-04-14 18:36

    Bei diesem Buch geht es nicht nur um den engen Begriff Studien- und Berufswahl, sondern vor allem um die Frage, w i e Jugendliche ihren beruflichen und persönlichen Weg im Leben finden. Schroebler vergleicht das Leben der Jugendlichen mit „einem Schiff, auf dem sie selbst der Kapitän sind. Um ein Schiff aber auf den richtigen Kurs zu bringen, müssen die Segel entsprechend gesetzt werden". Die Anleitung dazu ist dem Autor bestens gelungen und man liest mit Spannung ein Thema nach dem anderen. Die starke positive Seite, die das Buch vertritt, wirkt sich positiv auf den Leser und die Leserin aus. Schon deshalb ist das Buch anders als die anderen....

  • MMar
    2019-03-25 12:43

    Ein erfrischendes, heiteres, ja spannendes Buch für jeden Jugendlichen, für Eltern und auch für Lehrer.Carl Schroebler gibt sehr hilfreiche Anweisungen wie junge Menschen Intuition entwickeln können um Visionen für ihren eigenen Lebensweg zu haben. Damit sie Beruf und Freizeit in Harmonie gestalten können.Ein großartiger Ratgeber.Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre für jedes Klassenzimmer erkoren werden.Bei Seminaren und Vorträgen zieht der Autor seine Zuhörer jeden Alters in seinen Bann, denn er selbst lebt was er lehrt.

  • Amazon Customer
    2019-04-21 12:02

    Ich habe dieses Buch fast in einem Zug gelesen, weil ich es einfach spannend fand. Für Jugendliche ist es meines Erachtens sehr hilfreich und deshalb lesenswert. Hier wird gut dargestellt wie einberuflicher Werdegang - auch nach einem gescheiterten beruflichen Abschnitt - weitergehen kann. Das Buch motiviert junge Leute, niemals aufzugeben.