Read Durchhalten!: Wie Anne 17 Wochen mit hohem Risiko auf Frühgeburt durchhielt und am Ende gesunde Zwillinge auf die Welt brachte. by Anne Fröhlich Online

durchhalten-wie-anne-17-wochen-mit-hohem-risiko-auf-frhgeburt-durchhielt-und-am-ende-gesunde-zwillinge-auf-die-welt-brachte

Anne brachte in der 37 Schwangerschaftswoche gesunde Zwillinge zur Welt Was sich wie etwas ganz Normales anh rt, war eher ein kleines Wunder Denn Anne wurde in der 20 Schwangerschaftswoche mit hohem Risiko f r eine Fr h oder Totgeburt ins Krankenhaus eingewiesen Das Buch beschreibt, welche Erfolgsrezepte sie so lange durchhalten lie en Es will Hoffnung machen und Ideen weitergeben, was man selbst tun kann, wenn man sich in einer hnlichen Situation befindet Und es behandelt u.a Themen wie den Fibronektin Test, die Lungenreifespritze und gesunde Ern hrung in der Schwangerschaft Durchhalten hat eine klare Botschaft Du kannst dein Schicksal und das deiner Kinder ein St ck weit selbst in die Hand nehmen und zum Positiven wenden Halte durch, du schafft das Wenn ihr durch die Tipps die Zeit bis zur Geburt eures Kindes auch nur etwas verl ngern k nnt, hat Durchhalten seinen Zweck erf llt....

Title : Durchhalten!: Wie Anne 17 Wochen mit hohem Risiko auf Frühgeburt durchhielt und am Ende gesunde Zwillinge auf die Welt brachte.
Author :
Rating :
ISBN : 1548274364
ISBN13 : 978-1548274368
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : CreateSpace Independent Publishing Platform 23 Dezember 2017
Number of Pages : 55 Seiten
File Size : 587 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Durchhalten!: Wie Anne 17 Wochen mit hohem Risiko auf Frühgeburt durchhielt und am Ende gesunde Zwillinge auf die Welt brachte. Reviews

  • Elenath
    2019-02-27 17:55

    Ich befinde mich in einer ähnlichen Situation. Auf diese Buchempfehlung bin ich bei meiner verzweifelten Rechereche zu diesem Thema gestoßen und hab ohne nur darüber nachzudenken mir dieses Buch bestellt. Freute mich kurzweilig über die „nur“ 7€, die es kosten soll. Die erste herbe Enttäuschung lies aber nicht lange auf sich warten, als ich dieses kleine Heftchen in den Händen hielt. Es ist eher eine Broschüre. Am Anfang meint der Autor es zwar gut mit, „man muss nur eine Stunde lesen“ und sich nicht lange damit aufhalten. Aber genau das ist es doch, was man braucht in so einer Situation. Zeitvertreib und Zuspruch. Ich hatte das Heft in 20Minuten durch! Und feuerte es danach beinahe schon in die Ecke. Geschrieben hat es der Ehemann. Derjenige der am wenigsten sich in die Frau und ihre Sorgen und Ängste einfühlen kann. Er geht jeden Tag auf Arbeit, kann sich freibewegen, Sport treiben, shoppen, sogar Hausarbeit ist ihm gegönnt. Die Frau allerdings, hat ganz andere Probleme mit dem derzeitigen Leben zurecht zu kommen. Und auch nur sie sollte Ratschläge dazu verteilen und sich anderen Frauen öffnen. Am Ende dieses Heftes dachte ich mir nur: das mach sogar ich besser. Wenn es soweit ist, lass ich es euch wissen! Dieses Buch ist jedenfalls völlig emotionslos geschrieben, es wirkt als hätte der Autor es schnell abends vorm Zubettgehen geschrieben in einer freien Minute, in der die mittlerweile eingetroffenen Zwillinge, mal kurz Luft für andere Dinge zulassen.Ich bin leider kein bisschen mehr aufgebaut. Und ärgere mich über die verlorenen 7€.

  • Alexandra Schmidt
    2019-02-27 17:45

    Das Buch von Anne und Thomas Fröhlich macht Mut in einer schier unerträglichen Situation durchzuhalten und Hoffnung zu bewahren. Es ermuntert, Fragen zu stellen, sich zu informieren und sich kompetent zu machen. Am Besten haben mir aber die originellen Ideen von Frau Fröhlich gefallen, mit denen sie es geschafft hat, sich über Wasser zu halten, zum Wohl ihrer Kinder.

  • Anita
    2019-03-15 15:46

    Ein sehr schönes, hilfreiches Buch für werdende Mamas/Eltern, die durch eine Risikoschwangerschaft bzw. durch eine drohende Frühgeburt verunsichert sind und äußerst schwierige Zeiten durchmachen müssen.. die Autoren machen Mut, geben Tipps&Ideen, das Ganze auf eine witzig-lockere, unterhaltsame Art und Weise.. DURCHHALTEN lädt ein, zur ‚positiven Einstellung‘, es ist eine Kraftquelle für alle, die sich in einer ähnlichen Situation befinden..Nur weiterzuempfehlen!!